Was ist PRP? PRP-Methode in IVF

PRP – Platelet Rich Plasma – Trombosit und Wachstumsfaktoren bedeutet reiches Plasma.

Die PRP-Methode wird seit vielen Jahren zur Heilung und Rekonstruktion verschiedener Organe eingesetzt. Eines der letzten verwendeten Felder sind In-vitro-Fertilisationsmethoden.

Das dem Patienten selbst entnommene Blut wird einer Reihe von Verfahren unterzogen. Der Plasmateil wird abgetrennt und durch eine spezielle Sammelmethode gesammelt. Dieser Teil, der gesammelt und reich an Wachstumsfaktoren ist, wird je nach Art der In-vitro-Befruchtungsmethode und Zustand der Patientin als Eierstock- oder Gebärmutter-PRP angewendet. Die Ovarial-PRP-Injektion stimuliert und transformiert die Ovarialstammzellen in den Eierstock, während die intrauterine PRP-Methode zur besseren Verdickung der Uterusmembran während der Strukturierungsphase angewendet wird.

Daher ist die PRP-Methode ein Hoffnungsschimmer für Frauen mit niedrigem AMH, geringer Eireserve, geringer Anzahl und Qualität der Eier und Verdickung des Uterus.

Öne çıkanlar